24
Jul 2012
News written by pixel No Comments

Hab mir heute das Monster-Schildkröten Tutorial von PSHoudini angeschaut und versucht selbst etwas in dieser Richtung zu basteln. Musste tatsächlich Stunden lang suchen um erstmal die passenden Bilder zusammenzusuchen. Das Ergebnis sieht wie folgt aus, noch nicht so schön, z.B. Licht und Schatten stimmen nicht, aber der gute Wille zählt.

Finde bei PSHoudini die Idee mit dem verwaschenen Übergang zwischen Ober- und Unterwasser gut gelöst, das merke ich mir. Leider braucht man ein gutes Bild von der Wasseroberfläche, damit dieser Effekt auch gut zur Geltung kommt. Bei mir kommt dieser Übergang leider gar nicht zur Geltung :(

Vielleicht bastel noch dran rum, mir ging es aber hauptsächlich darum das Prinzip kennen zulernen. Hab noch vor das Portrait Tutorial weiter zu machen, drei Videos habe ich schon aufgenommen, mir fehlen noch ein Dutzend^^. Heute wird es aber vermutlich nix, zu schönes Wetter draußen.

17
Jul 2012
News written by pixel No Comments

Wollte die Schritte für das Portrait auf Video aufzeichnen, leider ist mein Vorhaben etwas missglückt. Das Ergebnis ist nicht so hübsch, wie man sehen kann :(

Musste viele Nachbesserungen machen und irgendwann habe ich einfach nur rumprobiert. Sind 42 Videos, je 10 Minuten geworden. Weiß nicht, ob es sich lohnt das Ganze auf You-Tube hochzuladen. Wenn Interesse besteht, lade ich es hoch. Hab diesmal etwas mit Haaren und Kleidung experimentiert. Vielleicht versuche ich das nächste mal einen Char in voller Größe, dann kann ich auch mal ein Mantel und Stiefel probieren^^.

16
Jul 2012
News written by pixel No Comments

Wollte mal schauen, ob es inzwischen neben Hyper Cam 3 und Auto Screen Recorder weitere gute, Gratis-Alternativen gibt. Ezvid scheint vielversprechend zu sein, das nimmt sogar Spiele auf, müsste also nicht so viele Ressourcen benötigen. Leider hat es kein Pausebutton, aber das Ergebnis lässt sich, wie es aussieht, einfach schneiden und auf You-Tube hochladen. Werde das mal ausprobieren, bzw. ich schaue davor noch, ob es was besseres gibt.

AVS Video Editor soll auch nicht schlecht sein. Allerdings handelt es sich um eine Shareware mit eingeschränkter Funktionalität. Inwiefern es eingeschränkt ist habe ich noch nicht herausgefunden. Nach einem kurzen Test, muss ich sagen, dass mir das Wasserzeichen mitten im Bild nicht gefallen hat, werde es daher nicht weiter nutzen.

Nach langem Suchen bin ich auf BB Flashback Express gestoßen, auf diesem Video werden die Features einigermaßen ausführlich vorgestellt. Was mir gefällt, ist die Option die Aufnahme zu pausieren, auch die Konfigurations-Möglichkeiten für die Video-Qualität/PC-Auslastung finde ich interessant. Werde es auch antesten.

15
Jul 2012
News written by pixel No Comments

Hab bei diesem eine Haut-Textur benutzt. Farbig bekomme ich es leider nicht so schön hin, deswegen gibt es erstmal kein farbiges Bild. Und ansonsten sieht das Ding aus wie ein Affe. Muss noch viel üben^^.

09
Jul 2012
News written by pixel No Comments

Beim Youtuben bin ich zufällig auf eine Diashow von richtig gelungenen Wolpertingern gestoßen.

Mein Katzenvogel gehört ebenfalls zu dieser Kategorie^^. Das Interessante ist, über die Bildbeschreibung einiger Bilder im Video, kann man die Quelle worth1000 feststellen, dort finden sich sogar Tutorials, wie man die verrücktesten Wolpertinger oder Chimären  kreieren kann. Noch besser ist, das Bildmaterial wird auch zur Verfügung gestellt, man muss sich nicht nach geeigneten Fotos durchwühlen. Bin wirklich glücklich diese Seite gefunden zu haben, ihr könnt euch sicher denken was euch erwartet, wenn ich wieder Freizeit habe, richtig haufenweise Wolpertinger ;)