07
Mai 2011
News written by pixel Add comments

Heute kommt auf N-TV eine sehr interessante Wissens Sendung  über Roboter. Was mich fasziniert ist der Smartbird Roboter, der den Vogelflug nachahmt. Vom Weiten kann man diesen Roboter nicht von einem echten Vogel unterscheiden. Auch eine coole Sache ist der Exo-Skelett  HULK oder eLEGS. Damit werden über ein Akku bis zu 6 Stunden die Bein-Muskeln verstärkt, oder sogar ganz ersetzt. Menschen, die im Rollstuhl sitzen erlaubt dieses Robotergerüst wieder laufen zu können, da ein integrierter Computer die Bewegungs-Gesten erkennen und in richtige Bewegung umrechnen kann. Das Ding sieht auch noch ziemlich schlank aus. Der HULK kann bis zu 90kg Zusatzgewicht tragen, von dem der Träger nicht einmal was mitkriegt und sich völlig frei bewegen kann. Mein Lieblingsroboter in der Sendung war aber der Big Dog. Seine Sensoren sind so ausgereift, dass man ihn in jeder erdenklichen Umgebung einsetzen kann, der Roboter ist einfach nicht zum Fall zu bringen. Sowas wäre doch viel besser geeignet wie der uns bekannte Rover, bei dem man schon Angst hatte ihn im sandigen Gelände zu verlieren.

Zu diesem Roboter Hund habe ich ein Video auf You-Tube gefunden, schaut es euch mal an. Erstaunlich, wie das Teil sein Gleichgewicht halten kann.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.