06
Feb 2011
Java written by pixel Add comments

Dieses Video-Tutorial wurde auf Livestream gehostet und ist den Aufräum-Arbeiten zum Opfer gefallen. Die Original-Aufnahmen wurden von mir leider nicht archiviert und können nicht erneut hochgeladen werden. Daraus habe ich gelernt und werde in Zukunft eine lokale Kopie meiner Aufnahmen behalten. Das Endresultat, in Form eines vollständigem Codes, ist immer noch vorhanden und voll funktionsfähig. Er kann weiterhin hilfreich sein, daher wandert dieser Beitrag vorerst nicht in den Müll. 

Diese Übung soll zeigen, wie sich ein einfaches Programm aufbauen lässt, in dem eine langlebige Aktion gestartet wird, ohne die Benutzeroberfläche zu blockieren. Der eigentliche Download wird nur simuliert, es werden also noch keine Daten bewegt. Hierbei handelt es sich um einen Aufgaben-Ausschnitt aus einer Vorlesung an meiner HS, der Lösungsweg ist mein eigener.  Verbesserungsvorschläge sind erwünscht :)

Downloadhelper

Tutorial-Schritte:

  1. Leeres Fenster
  2. Das Layout
  3. Ereignisbehandlung
  4. JFace Tabelle mit Column- und Labelprovider
  5. Tabelle mit Downloads füllen
  6. Downloadthread und Beobachtungsmuster mit Beans

Programmcode:

GUI   
Download   

Es sind einige unnötige try-catches raus gefallen und das display wurde dem Thread direkt übergeben, mit dem Default-Display wurde der Task leider nicht richtig beendet.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.